Guinnessbuch-Rekord: Bonner schaffen am Stadthaus längste Warteschlange der Welt | Rheinische Tagespost

Guinnessbuch-Rekord: Bonner schaffen am Stadthaus längste Warteschlange der Welt

wedding-1183268_1920

Initiator Walter Rolsenfels (37)

Bonn – Auf diese Glanzleistung kann Bonn stolz sein! Wie die Redaktion des Guinnessbuchs heute bekannt gab, haben die Bonner einen neuen Rekord aufgestellt: Seit gestern dürfen sie sich als „Stadt mit der weltweit längsten Warteschlange“ rühmen.

785 Menschen hatten gestern an der Abteilung Bürgerdienste am Stadthaus für sechs Stunden Schlange gestanden, um den Rekord aufzustellen. „Wir hätten niemals gedacht, dass so viele Menschen an dem Rekordversuch teilnehmen möchten“, erklärte ein Organisator Walter Rolsenfels (37). „Aber als sich dann mehr und mehr Menschen zur Teilnahme bereiterklärten, das war wie ein Bonner Wunder…“,juchzt er.

people-431943_960_720

Bis in die Altstadt standen die Menschen.

Tagelang hatte er mit Freunden um Rekordversuchs-Teilnehmer über die Plattform „Bürgerdienste: Termine online buchen“ geworben. „Auch, dass alle pünktlich ab 7 Uhr gut gelaunt vor der Tür standen, das war schon eine echte Wucht…“ Zwar hatte er auch vorsorglich „für Freunde“ einige „Termine über das Portal“ gebucht und mit einer geschickten Medienkampagne in verschiedenen Zeitungen für das Schlangestehen geworben, aber dennoch stand die Aktion bis zum Ende auf der Kippe. „Man weiß ja nie, wer wirklich kommt – und sich auch wirklich anstellt.“

In Dublin, dem Stammsitz der namensgebenden Brauerei, ist man von dem Weltrekord überrascht. „Wir waren sehr erstaunt, dass noch niemand diesen Rekord für sich reklamiert hatte“, teilt Guinnessbuch-Sprecher Sean Wailer (43) mit. „Wir hätten auch nie gedacht, dass sich rund 800 Menschen sechs Stunden lang irgendwo anstellen würden – und dass es dann auch noch keine Briten sind, das hat uns am meisten von den Socken gehauen…“

Doch wie lange hält so ein Rekord? Rolsenfels sieht ihn bereits in Gefahr! „In London soll sich bereits eine Warteschlangen-Rekordbewegung vor Wahllokalen zum Brexit bilden. Wir wollen deshalb unseren eigenen Rekord bis mindestens Oktober jeden Tag noch einmal um zwei Personen toppen“ stellt der Industriemechaniker fest, „bis die Briten aufgeben“. Er rufe deshalb für jeden Tag zu einer noch längeren Schlange auf.

Fotos: Pixabay / CC0

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.